Spiders-Nachwuchs startet am Sonntag in die Saison – U16 und U13 gehen 2022 an den Start

Es war ein sensationeller Erfolg, denn die U16 im Vorjahr verbuchen konnte – ohne Erwartungen und einfach nur mit der Vorfreude, ein reguläres Turnier zu spielen, sind die Jung-Spinnen von Head Coach Jana Dragan im Herbst 2021 nach Landsberg gefahren, zur U16-Meisterschaft im Flag. Drei Spiele später war die Sensation perfekt – man war bayerischer Meister im U16: „Wenn ich heute noch daran denke, dann bekomme ich wirklich Gänsehaut. Die Mannschaft hat ein so großartiges Turnier gespielt und mit Spaß an der Freude den Titel geholt. Jetzt wollen wir natürlich daran anknüpfen und auch die Feld-Saison 2022 erfolgreich bestreiten!“, so Head Coach Jana Dragan.

Trotz Corona, trotz der vielen widrigen Umstände die man als Sportverein gehen musste, konnte, wie bereits berichtet über die U19, auch die Flag-Abteilung um Head Coach Jana Dragan und Offensive Coordinator Matthias Wallner die Zeit gut überbrücken und sogar das Programm aufbauen und wachsen lassen, um auch in der neuen Saison wieder in der U16 an den Start zu gehen, auch wenn es in dieser Saison kein Meisterturnier geben wird, sondern nur die einzelnen Gruppen unter sich spielen werden.

Die Gegner der Jung-Spinnen bedeuten einmal ein Derby und einmal ein Rematch – zum Auftakt ist man geladen zum Turnier in der niederbayerischen Landeshauptstadt Landshut, dort trifft man dann eben auf die Gastgeber, Landshut Black Knights und – zum ersten von 3 Rematches zum Finale 2021 – auf die Nürnberg Hawks. Im Mai werden insgesamt 3 Turnier gespielt, am 21.05. geht es nach Nürnberg, bevor man dann am 29.05 das Turnier zu Hause austragen wird: „Es freut mich vor allem für die Kids, dass wir insgesamt 9 Partien absolvieren können. Unser Ziel ist natürlich, idealerweise alle Spiele zu gewinnen und die Gruppe für uns zu entscheiden!“, so HC Jana Dragan.

Apropos Spiele – wie bereits erwähnt gelang es den Flag-Coaches nicht nur eine U16 zu stellen, auch die „Kleinsten“ dürfen sich 2022 wieder mit Gegner messen – das findet dann bei insgesamt 2 Turnieren statt. Man startet in dieser Gruppe mit den Amberg Mad Bulldogs und den Ingolstadt Dukes, wobei diese Turniere erst im Juni/Juli ausgetragen werden. Der Auftakt findet statt am 25.06., bevor man dann am 03.07. in Straubing ein weiteres Heimturnier absolvieren darf.

Doch auch das war für den Nachwuchs-Football nicht alles – im Herbst treten die Spiders dann zum krönenden Abschluss an im U16-Tackle-Football, der sog. B-Jugend. Hier gibt es jedoch noch keine Spieltermine, das wird erst im Laufe des Sommers festgelegt – dennoch ist jetzt die richtige Zeit, anzufangen: „Wir entwickeln uns stetig weiter und wollen weiter voranschreiten, den Nachwuchs zu vergrößern. Der Verein bietet enorm viele Möglichkeiten, wir haben zwei Herren-Teams, mehrere Nachwuchs-Teams – jeder hat die Chance einzusteigen und den Football zu spielen. Daher freuen wir uns über jeden Neuzugang, der den Spiders-Spirit erleben möchte!“, so Sportchef Oliver Helml.

Der Nachwuchs der Spiders freut sich immer über Verstärkung – habt keine Scheu, gerade in jungen Jahren sind Quereinsteiger gern gesehen und haben direkt auch die Chance aktiv zu spielen und an Turnieren teilzunehmen. Kontaktiert uns, sprecht uns an – wir freuen uns!